zurück                               Über uns

Was ist Ergotherapie?

 

Die Ergotherapie (griech  ergo = etwas tun) hat das Ziel, Menschen die durch eine Krankheit, Verletzung, Behinderung oder einer Entwicklungsstörung zu unterstützen um Alltagsfähigkeiten zu erreichen bzw. vorhandene Fähigkeiten zu erhalten.  

Ergotherapie gehört zu den ärztlich verordneten Heilmittel und wird in motorisch-funktionelle, sensomotorisch-perzeptiven, neurophysiologisch und psychosozialen Bereichen unterteilt.

 

In der Ergotherapie werden viele verschiedene Krankheitsbilder behandelt in ganz verschiedenen Feldern. Nähre Infos erhalten sie auf der linken Seite "Tätigkeitsfelder" 

 

 

Tätigkeitsfelder

In der Ergotherapie gibt es verschiedene Tätigkeitsfelder. Hier können sie ein kleinen Einblick in die Bereiche erhalten.

 

  • Geriatrie

Ist die Behandlung von älteren Menschen mit chronischen oder akuten Krankheiten. Meist sind Menschen in Pflege-  oder Altenheime betroffen

 

- Demenz

- Morbus Alzheimer

- Hirnleistungstraining 

 

  • Pädiatrie

Ist die Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit ganz verschiedenen Krankheitsbildern darunter gehören z.B. 

 

- Wahrnehmungsstörung

- AD(H)S

- Autismus

 

dadurch entstehen auch ganz unterschiedliche Therapieziele:

 

- Verbesserung der Bewegungsabläufe und der Koordination

- Verbesserung der Fein- und Grobmotorik 

- Verbesserung der Sinneswahrnehmung und der Wahrnehmungsverarbeitung 

- Verbesserung der Konzentration und Ausdauer und kognitiver Leistungen 

- Verbesserung der Motivation 

 

  • Psychatrie

Im Bereich der Psychatrie wird überwiegend kreativ gearbeitet um so das Potenzial des Betroffenen wieder zu erlangen und zu fördern. Dazu gehören z.B. folgende Krankheitsbilder:  

 

- Depressionen

- Persönlichkeitsstörung

- Suchterkrankungen

 

  • Orthopädie

Dazu gehören Krankheiten im Bereich des Bewegungsapparates:  

 

- Gelenkserkrankung

- Verletzung von Muskeln

- Lähmung

- usw.  

 

  • Neurologie

Sind Erkrankungen des Zentralen Nervensystems dadrunter fallen:

 

- Morbus Parkinson

-Schlaganfall

- Multiple Sklerose

- usw.  

 

 

 

 

232774